Karakter Live & Maifeld Derby 2013

Popkultur // Artikel vom 01.11.2013

Das Café Central in Weinheim ist seit vielen Jahren eine fixe Adresse für alle neuen Sounds.

Die meisten coolen neuen Acts haben ihre ersten Gigs in Deutschlands Südwesten hier. Das spricht für ein waches Booking, das erst einmal Wert auf Musik, dann auf die Abendkasse legt und nicht umgekehrt.

Die Booker von Karakter-Live tragen dazu wesentlich bei – und haben noch ein weiteres Ass im Köcher: Sie zeichnen auch für das „Maifeld Derby“ in Mannheim, dem besten süddeutsche Indiefestival, bei dem sich die internationale (Pop-)Avantgarde vom 30.5.-1.6.2014 wieder die Ehre gibt. VVK-Start ist der 1.11.

Aktuell gastieren z.B. die Österreicher Steaming Satellites am 16.10. im Café Central und stellen ihr neues Album „Slipstream“ live vor: Indierock mit 70er-Haltungsnoten samt exzessivem Synth-Einsatz und abgedrehten Elektro-Parts. Am 25.10. gibt’s ein Postrock-Special mit Leech und den Birds In Chaos im Forum (Mannheim); Reggae-Artist Maxim wurde wegen großer Nachfrage in die Halle 02 in Heidelberg verlegt (26.10.).

Auch Sophie Hunger, stets abseits der Mainstream-Trampelpfade unterwegs, kommt in die Halle 02 (7.11.). „Verschollenes Tier“ heißt das neue Album von Singer/Songwriterin Cäthe, das sie am 10.11. im Café Central in Weinheim live vorstellt. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.