Le Sorelle Blu

Popkultur // Artikel vom 01.11.2013

Mann über Bord!

Denn rein weiblich ist die Besetzung des musikalischen Schlauchbootes, das quer durch die Weltmeere paddelt, Stürmen trotzt und Eisberge gekonnt umschifft.

Dabei singen die drei Schwestern von Le Sorelle Blu Seemannslieder der schrägeren Sorte, reimen Herz auf Schmerz und driften trotzdem nie ins Seichte ab. Und wer bislang fand, dass Shantys seekrank machen, der wird hier gekonnt eines Besseren belehrt! -bes

Fr, 1.11., 20.30 Uhr, Musikantebuckl, Oberotterbach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.