Karat & City

Popkultur // Artikel vom 11.05.2013

Sie gehören zu den wenigen Dingen, die die DDR überdauert haben: die Ost-Kapellen Karat und City.

Von der Wendeflaute ist längst nichts mehr zu spüren und doch werden sie beim „Kultrock in Rastatt“ ganz bestimmt nicht ohne „Über sieben Brücken musst du gehn“ und „Am Fenster“ von der Bühne gelassen. -pat

Sa, 11.5., 20 Uhr, Badnerhalle, Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Soulcafé

Popkultur // Tagestipp vom 30.04.2018

Einfach abzappeln und Spaß lässt es sich auch in der April-Ausgabe des „Soulcafés“.

>   mehr lesen...


Tower Of Power

Popkultur // Tagestipp vom 28.04.2018

Man kann das Ganze „Urban Soul Music“ nennen – oder einfach unglaublich fett, dynamisch und tanzbar.

>   mehr lesen...


Jazz & Pop Night

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Nach dem sinfonischen Konzert des Schulmusikorchesters vor kurzem zeigt der Studiengang an der Musikhochschule jetzt andere musikalische Qualitäten.

>   mehr lesen...




Äl Jawala

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Magischer Crossover aus flirrenden Balkan-Bläsern und unwiderstehlichen Grooves.

>   mehr lesen...




Zico & Alter Kaffee

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Reggae- meets Studenten-Pop heißt es beim Double-Headliner-Gig von Zico und Alter Kaffee am Fr, 27.4. im Pforzheimer Kupferdächle.

>   mehr lesen...


Pavel & Ariel / Elvira & The Soulicitors

Popkultur // Tagestipp vom 27.04.2018

Songs in ungewöhnlicher Instrumentierung präsentieren der klassische Gitarrist Pavel Chlopovski und Michael Ariel Friedmann (Harfe, Flöten und anderes) am Fr, 27.4. ab 20 Uhr.

>   mehr lesen...