Kellerkommando

Popkultur // Artikel vom 29.09.2018

Für ihre „Volxmusik zum Ausrasten“ kombinieren die Kellerkommandöre Elektro- und Urban-Beats mit Ska, Punk und Franconian Folk und Dialekt mit Rap.

Heraus kommen „Traditionelle Dancefloorkracher aus den letzten 250 Jahren“, bei denen garantiert niemand stillsitzen kann. -schi

Sa, 29.9., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.