Klaus Graf Quartett

Popkultur // Artikel vom 09.11.2018

Den umtriebigen Altsaxofonisten Klaus Graf kennt man u.a. von der SWR Bigband.

Doch auch Al Jarreau, Chaka Khan, Phil Collins und Paul Kuhn haben schon auf die Dienste des Schwaben vertraut. Zu ihm gesellen sich Andreas Feith (Piano), Max Leiß (Bass) und Julian Fau (Drums), denen ein Ruf als ausgezeichnete Rhythmusgruppe vorauseilt. -er

Fr, 9.11., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.