Klaus Graf Quartett

Popkultur // Artikel vom 09.11.2018

Klaus Graf

Den umtriebigen Altsaxofonisten Klaus Graf kennt man u.a. von der SWR Bigband.

Doch auch Al Jarreau, Chaka Khan, Phil Collins und Paul Kuhn haben schon auf die Dienste des Schwaben vertraut. Zu ihm gesellen sich Andreas Feith (Piano), Max Leiß (Bass) und Julian Fau (Drums), denen ein Ruf als ausgezeichnete Rhythmusgruppe vorauseilt. -er

Fr, 9.11., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Leonard Cohens Auftritte gegen Ende der 70er gelten als die besten seiner Laufbahn.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Eigentlich müssten Fabulous Sheep „Moutons fabuleux“ heißen.