Le Pop 5

Popkultur // Artikel vom 28.04.2010

Die neue Le-Pop-Compilation ist nach dem säuselnden Abstecher in rein weibliche Hacuh-Welten wieder frisch und spannend wie eh und je.

Auf Tour kommen nun der französische Nouvelle-Chanson-Star Dominique A, der sein achtes Album „La musique“ vorstellt, Naïm Amor im Trio, der das Chanson in seine Wahlheimat Tucson, Arizona entführt hat, um es dort mit Unterstützung von Calexico mit Americana-Sounds anzureichern, und das Le Pop DJ Team in Gestalt der Le Pop-Gründer Rolf Witteler und Oliver Fröschke, die eine fulminante Party versprechen. -rw


Mi, 28.4., 20 Uhr, Karlstorbahnhof, Heidelberg
www.karlstorbahnhof.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.