Lead Zeppelin

Popkultur // Artikel vom 27.12.2014

Der 1980 im Haus von Bandkollege Jimmy Page gestorbene John Bonham gab für Roby Misiejuk den Ausschlag, mit weiteren „Zepinfizierten“ eine Tribute-Band zu gründen.


In Bezug auf ihre Helden machen Lead Zeppelin keine Kompromisse: Der in Flammen stehende Drum Gong, ein Songblock mit Akustikgitarre und Mandoline sowie das legendäre „Moby Dick“-Schlagzeugsolo sind fester Bestandteil einer jeden nicht selten bis zu drei Stunden dauernden Show. -pat

Sa, 27.12., 20 Uhr, Festhalle Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...