Let’s Häck!

Popkultur // Artikel vom 14.04.2010

In der Hackerei geht diesen Monat ordentlich der Punk ab.

Klingt blöd, ist aber so: Am Mi, 14.4., geht’s ab 21 Uhr los mit Knuste Ruter (heißt bestimmt was Unanständiges) und norwegischem Oldschool-HC-Punk. Am Fr, 16.4. ist die nette Hackerei-Cocktailbar geöffnet, dazu legen auf: DJ Plueschbert und Teenkrieg, Punk, Rock, 80er und Disco.

Am So, 18.4. spielen, wie geil ist das, Leatherface. Die Briten setzten mit ihrem 1991er Album „Mush“ Maßstäbe in Sachen Motörhead-Hüsker-Dü-Symbiose: Geiles Rock’n’Roll-Gebretter paarte sich mit pissiger Punk-Power und atemberaubender Melodic. Seither wurd’s beim Ledergesicht zwar nicht mehr besser, aber gottlob auch nicht so viel schlechter. Leatherface sind Kult, Pflichttermin! Mit dabei: Norton aus Zürich, Beginn ist 21 Uhr. Am Do, 22.4., 21 Uhr, zocken I Walk The Line aus Finnland Punkrock.

Das Studio 1 DJ-Team legt auf am Fr, 23.4., und Sa, 24.4. ab 22 Uhr ist wieder die berüchtigte Balkanbeats Party. D.O.A., die Kult-HC-Punk-Band, spielt am Mi, 28.4., 21 Uhr. Gerne covern die Kanadier auch Tom Jones. Mit dabei Blitztrumpf mit ihrem (schnüff) Abschieds-Gig. Am Fr, 30.4. ist DJ-Abend mit HC Mucke, am Do, 6.5. spielen Attitute Adjustment Punk, am Sa, 8.5. ist Karaoke-Abend. Am So, 9.5. wird beim „Tag der offenen Tür“ auf dem Schlachthofgelände gegrillt, dazu gibt’s wieder Karaoke.

TV Buddhas aus Berlin spielen am Do, 13.5. schrulligen Psychedelic-Rock. Last but not least: „Drei Jahre Hackerei“-Fest am Fr, 14.5. mit The Lurkers (UK-Kult Punkrock) und The Seniles, und am Sa, 15.5. mit The Capaces (Punk aus Barcelona) und Alfonso Stronso & The Wild Butcher Babys. -mex

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.