Liebstöckel

Clubkultur // Artikel vom 11.11.2009

Mit neuem Namen und Team geht der ehemalige Block-C über dem Carambolage als Liebstöckel in die Wintersaison.

Sarah Bürklin (u.a. ex-Kiwi) hat die geile Location übernommen und eröffnet ab 11.11. mit neuem Programm. Dienstags stehen bei „Disko Kaiser“ deutsche Interpreten auf dem Programm. Mittwochs bleibt der bewährte 80er-Kultabend mit Eingang über das Carambolage bestehen, im Liebstöckel wird dann House/Techno laufen.

Der Donnerstag wird gitarrig mit einem Mix von Hardcore bis Crossover, am Wochenende gibt’s verschiedenste Partys: Freitags Funk, Eis am Stiel und 80er und samstags BlitzKids (Tipp: 5.12. Mark N. Klamotte feat. VJ Photon), Pink Piece, Einklang 2.0 und wechselnde Mottopartys. -rowa

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL