Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 17.04.2012

Der Irish Pub von Paul Burke ist immer wieder gut, um neben ein paar Guinness auch Livemusik zu zischen.

Zum dienstäglichen „Acoustic Evening“ mit Kiwi Keith Hawkins (17./24.4./1./8.5.) gibt’s diesmal die One-Man-Shows von Scruffys Landsmann Seán Treacy (So, 29.4.) und Paddy Schmidt (So, 13.5.), dem Kopf, Sänger und Mundharmonikavirtuosen von Paddy Goes To Holyhead. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.