Live Music@Scruffy’s

Popkultur // Artikel vom 17.04.2012

Der Irish Pub von Paul Burke ist immer wieder gut, um neben ein paar Guinness auch Livemusik zu zischen.

Zum dienstäglichen „Acoustic Evening“ mit Kiwi Keith Hawkins (17./24.4./1./8.5.) gibt’s diesmal die One-Man-Shows von Scruffys Landsmann Seán Treacy (So, 29.4.) und Paddy Schmidt (So, 13.5.), dem Kopf, Sänger und Mundharmonikavirtuosen von Paddy Goes To Holyhead. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Guns n’ Roses

Popkultur // Tagestipp vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...