Lucky Ginger

Popkultur // Artikel vom 23.06.2012

Das Karlsruher Pop-Punk-Quartett blickt auf eine turbulente Dekade zurück.

Die einstigen Hoffnungsträger der Region haben zwei Alben veröffentlicht, standen 2006 nach Europatournee mit den Politpunks von Anti Flag sogar kurz vor dem internationalen Durchbruch.

Zwei Bandpausen und das ein oder andere Neben- und Soloprojekt später wollen sie mit neuem Material an alte Erfolge anknüpfen. Der Sound soll dabei wieder mehr Punk und weniger Pop als zuletzt bieten, das Ganze technisch versiert gezockt wie üblich. Live im Kohi mit Mix aus alten und neuen Songs sowie Support. -swi

Sa, 23.6., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



ßpaced #12

Popkultur // Tagestipp vom 25.11.2017

Die Anstoß e.V. präsentiert coolen Hip Hop zum Sofabouncen ab nachmittags mit neuen Turntable-Konzepten von DJ Stean und fetten Bässen von Karaboga.

>   mehr lesen...




Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...