Lucky Ginger

Popkultur // Artikel vom 23.06.2012

Das Karlsruher Pop-Punk-Quartett blickt auf eine turbulente Dekade zurück.

Die einstigen Hoffnungsträger der Region haben zwei Alben veröffentlicht, standen 2006 nach Europatournee mit den Politpunks von Anti Flag sogar kurz vor dem internationalen Durchbruch.

Zwei Bandpausen und das ein oder andere Neben- und Soloprojekt später wollen sie mit neuem Material an alte Erfolge anknüpfen. Der Sound soll dabei wieder mehr Punk und weniger Pop als zuletzt bieten, das Ganze technisch versiert gezockt wie üblich. Live im Kohi mit Mix aus alten und neuen Songs sowie Support. -swi

Sa, 23.6., 21 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR BEITRÄGE





The Cat’s Back

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Die energiegeladene Allroundkünstlerin und Musikerin, die früher professionelle Trapezkünstlerin war, bringt mit Akkordeon und ihrer Stimme im Intensivformat Blues, Folk, Rock’n’Roll und Balladen auf die Bühne.

>   mehr lesen...




„Laut & Leise“-Festival 2017

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Vergangenen Herbst Jahr hat das Substage mit der ersten „Laut & Leise“-Ausgabe sein Café feierlich eingeweiht.

>   mehr lesen...




Wir (punk)rocken das!

Popkultur // Artikel vom 23.09.2017

Das Benefizfestival der Supportzone Multiple Sclerosis spezifiziert zur zweiten Ausgabe sein Motto.

>   mehr lesen...




Fiji & Minden

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Das Berner Synthie-Pop-Duo Fiji mit Sängerin Simone de Lorenzi und Keyboarder und Beatbastler Simon Schüttel spielt Disco- und Electro-Pop im Songformat und hat auch in puncto Visuals viel  zu bieten.

>   mehr lesen...




Across The Border

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Folk mit Punk – das war 1994 Ding der Stunde!

>   mehr lesen...




Ausblick: Substage

Popkultur // Artikel vom 22.09.2017

Wenn der Schlachthof-Musikclub aus der Sommerpause kommt, zündet der Remchinger Folk-Punk-Torpedo!

>   mehr lesen...