Lutz Häfner & Rainer Böhm

Popkultur // Artikel vom 26.01.2013

Zum ersten Mal haben Lutz Häfner (Saxofon) und Rainer Böhm (Piano) anstelle von Eigenkompositionen für ihre neue CD „Deep!“ (Care Music) selten gespielte Balladen gecovert.

Deren Interpretenbandbreite reicht von Lew Brown und John Coltrane über Cole Porter und George Gershwin bis zu Sammy Cahn reicht. -pat

Sa, 26.1., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL