Abgesagt: Madchild

Popkultur // Artikel vom 16.04.2018

Der kanadische „King Of Underground Rap“ ist mit seinem Kollektiv seit Anfang der 90er durch alle Höhen und Tiefen des Hip-Hop-Biz gegangen.

Swollen Members‘ von Madchilds alias Shane Buntings nasalem Organ geprägter Sound wird für Filme, Extremsport-Clips und Video-Games verwendet, bevor der weiße Part des MC-Duetts tabletten- wie fresssüchtig wird und ins Visier der Polizei gerät.

2012 hat er sich berappelt, startete auch solo durch und katalysierte die schwerste Zeit seines Lebens auf dem neuen Album „The Darkest Hour“, mit dem er nun für nur fünf Konzerte nach Deutschland kommt. -pat

Do, 3.5., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe !!!abgesagt!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.