Maidavale

Popkultur // Artikel vom 11.08.2016

Die vier Schwedinnen von Maidavale sind seit 2012 mit ihrem psychedelischen Heavy-Blues-Rock, der vom Stil her in den späten 60ern und frühen 70ern angesiedelt ist, viel international unterwegs.

Mit Support von Fuddge (Blues/Psych/Stoner-Rock aus Weinsberg) stellen sie ihr Debütalbum „Tales Of The Wicked West“ live vor.

Do, 11.8., 20 Uhr, P8, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 11.09.2020

Nach einer langen Zwangspause startet der Tempel endlich wieder live durch – im Scenario mit einem kleinen, aber feinen Programm.





Popkultur // Tagestipp vom 15.08.2020

Nach dreimonatiger Zwangspause wagten sich die Tollhäusler Mitte Juni mit ihrem „Lucky 100 Sommerfestival“ wieder in die Öffentlichkeit.



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.07.2020

Corona-Krisengipfel auf der Substage-Terrasse mit den Bookerinnen Fabienne Stocker & Vivien Avena.