Malina Moye

Popkultur // Artikel vom 09.05.2016

Das „Billboard“-Magazin bejubelt die linkshändige Foxy Lady bereits als weiblichen Jimi Hendrix.

Das 2014er Album „Rock & Roll Baby“ hat Malina Moye zu einer echten Blues-Hausnummer gemacht, die mit ihren Bandmitgliedern Ronny Drayton (Gitarre), Daryl Taylor (Bass) und Drum-Powerstation Garry „G Man“ Sullivan auf dem besten Weg ist, ein Fixpunkt der internationalen Szene zu werden! -pat

Mo, 9.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.