Manufaktur Music Club

Clubkultur // Artikel vom 15.05.2013

Hier wird getanzt bis die Sonntagssonne lacht!

Denn von 6 bis 12 Uhr ist im Manufaktur Music Club die Afterhour-Party „In The Sunshine“ angesagt. Zuvor läuft Samstagnacht wie schon donnerstags House und Techno; mittwochs und freitags setzt der neue Club im alten Eisenstein auf Mixed Music aus R’n’B, Black, Soul, Funk und Disco.

Upliftenden House versprechen die Herz-tanzt-Farben-Macher (Nachtwerk) und Tanztherapie-Residents Gerik & Ero (Do, 16.5.). Am 23.5. gibt’s mit dem ehemaligen Masquerade-Macher Florian Egin einen versierten (Tech-)House-Kenner, und am Do, 30.5. schauen die Couchrausch-Jungs Degenhard & Heiss in der Amalienstraße vorbei.

„Betriebsfeier“ heißt die neue Samstags-Partyreihe von Resident Radio Star mit groovigem Underground Minimal & Techhouse sowie ausgewählten Gast-DJs. Am Sa, 25.5. hat er DJ Bewegte Luft als Gast und am 1.6. schauen die beiden Bruchsaler Producer und DJs Sebastian Fuchs & Marc Rabbit aka Sorry 4 Delay (Foto) vorbei. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL