Marteria

Popkultur // Artikel vom 13.03.2018

Dass Marteria Rap vom anderen Stern macht, ist nichts Neues.

G-Funk, Boom-Clap, Pop, verzerrte Beats und Bass, Bass, Bass prägen das originäre Soundbild des Produzenten-Teams The Krauts und von Marten Lacinys Texterqualitäten kann auch Campino auf „Laune der Natur“ wieder das eine oder andere Lied singen.

Mit seinem 2017er Album hat sich der Rostocker in den Charts nach fast ganz oben gebeamt und geht nun auf Teil zwei seiner vielfach ausverkauften „Roswell“-Tournee. -pat

Di, 13.3., 20 Uhr, Maimarkthalle, Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.