Maxi Pongratz

Popkultur // Artikel vom 29.05.2019

Der Name sagt erst mal nur„Alpen-Avantgardisten“ etwas.

Maxi Pongratz ist der Akkordeonist und Songschreiber der Volxmusikanten Kofelgschroa, deren Sound- und Erscheinungsbild er mit dem ureigenen „Rakata-Rakata“-Spiel, seinen Kompositionen und den dadaistisch-valentinesken Texten von Anfang an geprägt hat. 2019 macht er Bandpause und geht mit seinem puristischen Debüt-Maxi-Album (VÖ: 23.5.) auf Solotour. -pat

Mi, 29.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.