Melt-Banana & Prong

Popkultur // Artikel vom 24.11.2016

Mit ihrem 94er Debüt „Speak Squeak Creak“ haben die Tokioter Melt-Banana den Japan-Core geprägt.

Vor die rasanten Stop-And-Go-Beats und eine Gitarrenarbeit, die in erster Linie durchs geschickte Verwenden loopender Sequencer und Whammy-Effekte glänzt, schiebt sich der fiepsig-schrille, abgehackte und manchmal fast manische englischsprachige Gesang von Frontfrau Yasuko Onuki.

Wer anschließend noch genug Power hat, nimmt unbedingt die New Yorker Hardcore-Punk-Veteranen Prong mit: Das Trio um Gitarrist und Sänger Tommy Victor rifft auf „X – No Absolutes“ trotz der zuletzt ungewöhnlich hohen VÖ-Schlagzahl wieder wie nix Gutes! -pat

Melt-Banana: Do, 24.11., Prong: Fr, 25.11., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.



Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Jubilieren darf das Sommerfestival des nicht nur wegen eines rekordverdächtigen 2018er „Zeltivals“, auch das bisher bekannte Programm für diesen Sommer ist bereits jubiläumswürdig!



Popkultur // Tagestipp vom 14.06.2019

Das Mannheimer „Maifeld Derby“ steht und fällt mit seinem Macher und „Get Well Soon“-Live-Basser Timo Kumpf, der das Liebhaber-Festival an der Pferderennbahn auf dem Maimarktgelände 2011 ins Leben gerufen und ihm mit seinen exquisiten Bookings jenseits der Domestic Acts einen herausragenden Ruf erarbeitet hat.





Popkultur // Tagestipp vom 31.05.2019

Elif packt ihr Herz in ihre Musik.





Popkultur // Tagestipp vom 25.05.2019

Wie wandlungsfähig Peter Lehel ist, muss man niemandem mehr erzählen.