Minot

Popkultur // Artikel vom 19.10.2014

Loopgetränkte Postrock-Spasmen empfand Gitarrenzauberer und Midimeister Matthew W. Solberg 2010 als nicht mehr zeitgemäß.

Und hob ganz in der Tradition seiner zu Grabe getragenen Formation „From Monument To Masses“ mit Shannon Corr (Schlagzeug) und Ben Thorne (Bass) kurz darauf die tighte Post-Psych-Kraut-Punk-Experimentiermaschine „Minot“ aus der Taufe. Relevanznachweis beim „Gold Soundz“-Date. -pat

So, 19.10., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.