Möfahead

Popkultur // Artikel vom 17.02.2012

Der Hardrock des Quintetts und seinen Background-Miezen Möfacats klingt „wie eine Kreidler Florett mit aufgebohrten Zylindern“.

Textlich werden auch die ganz großen Themen (Mofafahren, Discowixer, Zahnspangen) nicht gescheut. Wer mit AC/DC oder Dieter Thomas Heck etwas anfangen kann, sollte sich den Spaß am Sa, 3.3. nicht entgehen lassen. Support: Lonesome Dragstrippers.

Fast Pflicht sind der Garage-Punk vom Sonic Riot DJ Team am Fr, 17.2., die Live-Synchronisations-Trash-Comedy-Show „Ze Synchronizers“ am Fr, 24.2., in der die Band um Ritchie Stravinsky die Waltons vertont, sowie am Mi, 14.3. die Plattenversteigerung „Top oder Flop“. -swi

Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...