Molly Hatchet

Popkultur // Artikel vom 10.12.2013

Die Southern-Rock-Titanen aus Florida blicken auf eine fast 40-jährige Bandgeschichte.

Zwölf Studioalben mit immer gelungenen Ritter-Fantasy-Covermotiven, geschätzt 50 Compilations und ungezählte unterschiedlichste Besetzungen zurück.

Als Thronfolger von Lynyrd Skynyrd haben sie mit ihren ersten beiden Alben zwei absolut stilprägende, kraftvolle Topseller geschaffen, die erst vor kurzem für die aktuelle Tour komplett neu eingespielt wurden und nun in knackig-sattem Sound auf neue Fans oder Sammler warten. Support kommt von den Classic-Rockern Kickhunter. -swi


Fr, 13.12., 21 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...




Mister Me

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Er tourt sich seit Jahren unter eigener Flagge den Wolf, war Support bei Silbermond und legte Ende Oktober endlich seinen ersten dichtbepackten Longplayer vor.

>   mehr lesen...




Emma Ruth Rundle

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Den eigenen Herbstblues kann man getrost zu Hause lassen.

>   mehr lesen...