Movits!

Popkultur // Artikel vom 17.02.2016

„Smörrebröd, Smörrebröd röm pöm pöm pöm!“

Die Movits! um das zu Anfang noch sehr im Electro Swing verhaftete Brüderpaar Johann und Anders Rensfeld packen schwedischen Rap, Pop, Jazz und Funk in den Kessel, drehen kräftig auf – und heraus kommt ihr viertes Album „Dom försökte begrava oss, dom visste inte att vi var frön“, dessen Live-Performance Bein- wie Lachmuskeln gleichermaßen strapaziert. -pat

Mi, 17.2., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.