Mumuvitch Disko Orkestar

Popkultur // Artikel vom 16.05.2015

Ende März haben die Mumus aus Mannheim noch als Support von Django 3000 im Substage mit ihrem Abgehmix aus Balkan-Klängen, Klezmer-Melodien, Brassband-Riffs, handgemachten Hip-Hop-Beats, Ska, Punk und Rock eingeheizt.

Aber auch Drum’n’Bass, Jazziges und Electro mischen kräftig mit, wenn die bis zu zwölf Mann ihr crowdfinanziertes Zweitwerk abendfüllend vorstellen. Support kommt von Loko Motiv; im Anschluss läuft Disco mit den beiden Niller-Records-Künstlern Rautzi & Makin’ Noise. -pat

Sa, 16.5., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Wirtz unplugged

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Als Kopf von Sub7even feierte Daniel Wirtz ab 1999 erste Erfolge.

Weiterlesen …




Verschoben: Mickela

Popkultur // Artikel vom 30.01.2022

Eben noch auf der „Voice Of Germany“-Bühne, jetzt auch im Jubez.

Weiterlesen …




Verschoben: Birth Control

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die 1966 gegründete deutsche Kult-KrautrockBand, anfangs mit dem jungen Hugo Egon Balder an den Drums, ist seit 2016 wieder aktiv.

Weiterlesen …




„Swingnacht“ mit Franky Doo & Die Swingbop’ers

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

„Je größer die Krise, desto heißer der Swing“ lautet das Motto der kommenden Ettlinger „Swingnacht“.

Weiterlesen …




Henge

Popkultur // Artikel vom 29.01.2022

Die „Intergalaktik Raver“ aus Manchester kombinieren ihre kosmischen Klangbilder mit psychedelischen Soundsprengseln und elektronischen Beats.

Weiterlesen …