Netzer

Popkultur // Artikel vom 03.02.2014

Netzer-Gitarrist Markus Birkle spielt auch bei Fanta 4, Mr. Bodenseh, Kontrabass und Moog sowie Drummer Oli Rubow sind u.a. mit Hattler und De Phazz unterwegs.

Da bleibt nicht so viel Zeit für das eigene Projekt Netzer, das gekonnt Improvisation mit live gespielten DJ-Grooves verknüpft.

Jetzt ist das Trio mit seinem elektronisch unterfütterten Jazz aber mit einem Paukenschlag zurück: neun Jahre nach dem Debüt gibt’s mit „Mailand Madrid“ ein neues Album, u.a. mit Marina Celeste von Nouvelle Vague an den Vocals. -rw


Mi, 5.2., 20 Uhr, Kohi, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.