Netzwerk & Spätzledreck

Popkultur // Artikel vom 25.10.2008

Die Malscher Punkband Netzwerk gibt’s jetzt unverändert seit zehn Jahren.

Grund genug, nicht nur den schönen Pressetext von Manager DJ Machmallala zu zitieren („Seit es sie gibt, hat die Band es geschafft, jedem Punktrend zu entkommen und nicht besser zu werden, nur reifer...“), sondern auch ein Konzert zu geben, das auf DVD aufgenommen wird. Support sind Spätzledreck.


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.