Neurosis

Popkultur // Artikel vom 23.06.2013

Eine echte Legende und schon seit 1985 dabei sind Neurosis.

Mit ihren Wurzeln im Hardcore und Punk waren die Neurotiker vom schnellen Hardcore bald weg und entwickelten ihren eigenen Style aus düsteren Klangwelten mit Drone- und Doom-Elementen samt Doppel-Vocals.

Die Band um die Shouter Steve von Till und Scott Kelly hat ungezählte Underground-Acts der letzten 20 Jahren beeinflusst, 2012 erschien ihr gefeiertes zehntes Studioalbum „Honor Found In Decay“. Die US-Sludger spielen im Rahmen einer großen Europa-Tour nach 15 Jahren erstmals wieder in Karlsruhe. Support sind die Belgier Amen Ra. -rw

So, 23.6., 20.30 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...