New Format Poetry

Popkultur // Artikel vom 08.03.2007

Gemeinsam mit dem Heidelberger Label phazz-a-delic bringt der Tempel erneut eine ungewöhnliche und spannende Poetry-Musik-Show auf die Bühne.

Die Schauspielerin, Wortartistin und Dada-Performerin Daniela Pöllmann (Foto) inszeniert Texte aus Pierre Griparis "Kleinem Idiotenführer durch die Hölle", live begleitet vom Saxophonisten Olaf Schönborn und Labelchef Haluk Peters am DJ-Pult mit Klangflächen, Samples und Loops. -rw

Fr, 16.3., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel/Scenario

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.