New Optimism

Popkultur // Artikel vom 02.12.2018

Noodle heißt die Leadgitarristin und Backing-Sängerin der Gorillaz.

Ihre Stimme erhält sie von Miho Hatori, einer Japanerin in NYC, die ansonsten mit John Zorn und den Beastie Boys musiziert, der Trip-Hop-Combo Cibo Matto angehört und ihr Soloprojekt vorantreibt.

New Optimism heißt das und lässt Airhorns und Steeldrums auf elektronische Schlurfbeats und Latino-Rhythmen los. Quirliger Experimental-Pop, dem mit dem Karlsruher Neukraut-Act Fred und Luna ein sympathischer Kontrast als Support zur Seite gestellt wird. -fd

So, 2.12., 19 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.