Nuclear Raped Fuck Bomb

Popkultur // Artikel vom 11.10.2013

N.R.F.B. heißt das neue Superprojekt mit Jens Rachuts Allstarband aus Mense Reents und Thomas Wenzel von den Goldenen Zitronen, Becci Oehms und Armin Nagel von Oma Hans sowie der Schauspielerin und Sängerin Lisa Hagemeister.

Sprengte Schubladenhasser Rachut bei seinen vorherigen Projekten schon die Grenzen von Punk, wird hier jegliche denkbare Erwartungshaltung restlos atomisiert. Hypnagotic-Punk soll das sein, was auf dem Debüt „Trüffelbürste“ rund um Trashbeats, treibende Synthies, wavig-hypnotische Bossanova-Popgitarren und Rachuts ausgesprochene Rätsel-
haftigkeiten passiert.

Ist das Kunst? Kann das weg? „Pfeif auf dumme Fragen und lass dich einfach mal restlos bedienen“, könnte die Devise lauten. Ein großer Spaß! -swi

Mi, 6.11., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe - präsentiert von INKA

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL