Olli Roth

Popkultur // Artikel vom 17.06.2016

„Let The Music Do The talking“ ist das neue Programm von Singer/Songwriter und Gitarrist Olli Roth überschrieben.

Eine schöne Gelegenheit, den neuen Rüppurrer Kulturraum bei einem Mix aus Balladen, Uptemposongs oder auch mal Swampgrooves kennenzulernen.

Mit fast 200 Gigs pro Jahr ist Roth einer der bestgebuchten und vielseitigsten deutschen Sänger. Er stand mit Größen wie Bobby Kimball von Toto oder den Hooters zusammen auf der Bühne und spielt neben eigenen Tracks auch Lieblingssongs aus den 70er bis 90er Jahren.

Fr, 17.6., 19 Uhr, Facettenreich, Rastatter Str. 66, Karslruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





The Doors In Concert

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

Authentizität ist das Markenzeichen der holländischen Tribute-Band „The Doors In Concert“.

Weiterlesen …


Kawenzmänner

Popkultur // Artikel vom 17.12.2021

2020 wurde das fast schon rituelle Pre-Weihnachtskonzert mit dem obligatorischen selbstgemachten Eierlikör abgeblasen.

Weiterlesen …




Living Theory

Popkultur // Artikel vom 16.12.2021

Die Italiener sind Linkin-Park-Fans von „Hybrid Theory“ an und nehmen bereits den x-ten Konzertanlauf.

Weiterlesen …




Schlippenbach Quartett

Popkultur // Artikel vom 14.12.2021

Es ist gute fast 40-jährige Tradition, dass das Alexander von Schlippenbach Trio jedes Jahr auf Winterreise geht.

Weiterlesen …




Jazzclub Jam Session

Popkultur // Artikel vom 13.12.2021

Das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub bleibt auch in der Umbauzeit des künftigen Domizils die monatliche „Jam Session“.

Weiterlesen …




Abgesagt: New Noise Konzerte

Popkultur // Artikel vom 12.12.2021

Mit dem ausverkauften Gig von Heaven Shall Burn sind New Noise & Them Bones Mitte November wieder ins Konzertgeschäft eingestiegen.

Weiterlesen …