Out Of The Dark

Popkultur // Artikel vom 30.09.2011

Spätestens seit dem Auftritt beim diesjährigen „Fest“ von Van Canto ist uns A-Cappella-Metal ein Begriff.

Bass, Gitarren, Solos, Keyboards – alles, was bei normalen Metal-Bands gespielt wird, kommt beim Sechser aus dem Rhein-Main-Gebiet aus vollem Hals.

Okay, nicht alles, bei den Drums ließ sich das Konzept bei bestem Willen nicht verwirklichen. Egal, ihre Mischung aus Eigenkompositionen und gecoverten Metal-Klassikern kommt nicht nur auf einschlägigen Festivals prima an.

Da passen die norwegische Gothic-Metal-Band Tristania sowie die Symphic-Metal-Bands Xandria (D), Serenity (A) und Amberian Dawn (FIN) hervorragend ins Billing des „Out Of The Dark“-Festivals. Ein Ohrenschmaus für Melodic- und Gothic-Metal-Fans! -mex

Fr, 30.9., 17.30 Uhr (!), Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.