Parkway Drive

Popkultur // Artikel vom 12.11.2010

Sie gelten als Aushängeschild der australischen Metalcore-Szene.

Fette Breakdowns, Metal-Riffs und zwischen Schreien und Grunzen wechselnde Gesangsparts treffen auf Hardcore-Klänge und finstere Deathcore-Parts. Comeback Kid dagegen setzen auf reinrassigen Hardcore mit Stil – und voller Breitseite.

Bleeding Through bieten Breakdown-lastigen Metalcore, die Berliner War From A Harlots Mouth beeindruckten gerade auf der Zeltbühne bei Das Fest. Your Demise zocken fetzigen Hardcore-Punk und We Came As Romans sind melodische Aggression pur. -mex



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 5?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL