Peter Götzmann’s Jazz Hop Rhythm Meets Worldmusic

Popkultur // Artikel vom 17.10.2013

Jazz Hop Rhythm trifft auf Afrika.

Mit den Feature-Artists Paco Niane (Perkussion) aus dem Senegal und Aziz Kuyateh (Kora/Perkussion/Gesang) aus Gambia swingen Schlagzeuger Peter Götzmann, Rolf Hillert (Perkussion), Niklas Braun (Bass), Michael Rüber (Gitarre), Rainer Granzin (Keyboard) und Mario Götz (Gesang) bei diesem Worldmusic-Special durch groovig-tanzbare Jazz-Klassiker. Support: Bobby Shaddow & The Incredible E.C.P. -pat


Do, 17.10., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.