Phil hebt ab

Popkultur // Artikel vom 31.07.2010

„In The Air Tonight“ ist passend betitelt.

Die Band Phil nutzt immer wieder den Bruchsaler Segelflugplatz als Ort für ein Open-Air-Konzert. So auch diesen Sommer – übrigens bereits zum zehnten Mal! Im Verlauf der Jahre ist es Phil gelungen, sich einen unumstößlich guten Ruf als authentischste Phil-Collins- und Genesis-Tributeband Deutschlands zu erspielen.

Was neben der Qualität der zehnköpfigen Band und der beeidruckenden Multimedia-Show auch der Präsenz und dem Talent von Sänger und Entertainer Jürgen „Phil“ Mayer zu verdanken ist. Eintrittskarten und die neue Phil-Live-DVD vom letztjährigen Open-Air sind auch im Online-Fanshop erhältlich. -bes


Sa, 31.7., Einlass 19 Uhr, Beginn 21.30 Uhr, Luftsportverein Bruchsal
www.phil-online.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Guns n’ Roses

Popkultur // Tagestipp vom 24.06.2018

Mit noch weniger Longplayern in die „Rock’n’Roll Hall Of Fame“ einzuziehen, das haben neben den Gunners wohl nur Nirvana vollbracht.

>   mehr lesen...




Jonas Gavriil

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die Nähe zwischen Jonas Gavriil und Peter Freudenthaler ist nicht nur geografischer Natur.

>   mehr lesen...




Klaus Graf Quartett

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Klaus Graf hatte sie alle.

>   mehr lesen...




Blessthefall

Popkultur // Tagestipp vom 22.06.2018

Die gerne mal inflationär-penetrant auf elektronische Spielereien zurückgreifenden Blessthefall zählen jetzt zur Rise-Records-Family und haben kurz nach dem Signing ihr drittes Album angekündigt.

>   mehr lesen...