PopNetz Meeting

Popkultur // Artikel vom 18.11.2007

Bereits zum fünften Mal bieten das Jubez und das Popnetz Karlsruhe interessierten „In- und Outsidern“ die Gelegenheit, in die Karlsruher Rock- und Popmusikszene reinzuschnuppern.

Ja, Kontakte sind immer gut – wenn man sie hat! Bands, Solokünstler, musikalische Projekte und Gewerbetreibende wie Tonstudios, Agenturen oder Video- und Fotoproduktionsstätten präsentieren sich hier. Einige der Popnetz-Bands werden außerdem kurze „unplugged sessions“, aber auch verstärkergestützte Live-Kostproben geben. Das Popnetzmeeting ist als Branchen- und Szenetreff in der Region einzigartig und als lockere Zusammenkunft für alle Besucher und Standbetreiber kos­tenlos! Anmeldungen und Rückfragen über info@popnetz-karlsruhe.de oder j.weber.jubez@stja.de

So, 18.11., 18 Uhr, Jubez
www.jubez.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...