Psychobilly-Doppel

Popkultur // Artikel vom 14.05.2010

Die „Howling At The Moon“-Mädels bringen im Mai wieder zwei Psychoschmankerl nach K-Town.

The Surf Rats starteten in den frühen 80ern. Die Briten zockten Psychobilly/Rockabilly-Sound und brachten zwei Scheiben raus, die ein absolutes Muss in der Szene waren.

Ende 2008 reformierte Fronter Gaz Marson zusammen mit Thomas Frenchy (Kings Of Nuthin/Astro Zombies) am Bass und Gaybeul (Astro Zombies/Rhumba Kings) als Drummer die Band und spielte gleich große Festivals. Mit dabei: The Smurfs. Das Essener Trio bietet astreinen Oldschool Psychobilly, schnell und hemmungslos. -mex

Fr, 14.5., 20 Uhr, Crazy Wave Musikclub, Karlsruhe
www.crazywave.de
www.myspace.com/howlinatthemoon

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...