Psyka Festival Vol. 2

Popkultur // Artikel vom 31.10.2015

Kaum dass das erste „Psyka“-Festival Ende August ziemlich erfolgreich über die Vanguarde-Bühne gegangen ist, wird mit einer neuen Spielstätte doppelt nachgelegt!

Das Psychedelic-Rock-Line-up in der Schlachthof-Fleischmarkthalle bleibt an Tag eins mit den Wild Sliders (Karlsruhe), Zen Trip (Dortmund), Mercury’s Flight (Ludwigsburg) und Banta (Recklinghausen) eine innerdeutsche Angelegenheit; nach Nazca Space Fox (Frankfurt) und den in der Fächerstadt bestens bekannten heavy-zen-jazzenden Lange-Brüdern von Trigon headlinen dann The Myrrors aus Tucson den zweiten Festivaltag. -pat

Sa, 31.10., 16.30 Uhr; So, 1.11., 17 Uhr, Fleischmarkthalle, Karlsruhe
www.psyka.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.