Revolverheld

Popkultur // Artikel vom 16.12.2010

Wer Revolverheld noch nie mochte, den werden die Hamburger auch mit ihrem dritten Album „In Farbe“ nicht für sich gewinnen.

Biederer Laut-leise-Rock mit wahlweise „Freunde, lasst uns rebellieren“- und „Auch über diese Ex kommen wir irgendwann hinweg“-Lyrik.

Diejenigen 250.000 von uns, die sich schon die letzten beiden Alben der Band gekauft haben und auf ihre Konzerte geströmt sind, können auch hier wieder bedenkenlos zugreifen, denn geändert hat sich nix. -mex

Do, 16.12., 19 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...