Roadburn-Minifestival

Popkultur // Artikel vom 16.04.2012

Die Mini-Roadburn-Clubshow trägt zu Recht den Namen des niederländischen Festival-Mekkas aller Doomköpfe.

Pelican aus Chicago erzeugen instrumentalen Postmetal à la Mono oder Red Sparowes. Black Shape Of Nexus sind die bösen Söhne Mannheims! Sie stehen für alles erdrückende Heavyness und Grooves, die dem Herzschlag eines Pottwals auf Valium gleichen. Tombs aus Brooklyn mischen derweil blubbernden Sludge- mit Blackmetal. Böse und gewaltig! Crust- und Punkmetal liefern Hierophant aus Norditalien. -mex

Mo, 16.4., 19.30 Uhr, Club Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Kohi-Jazz

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Wer hat’s erfunden?

>   mehr lesen...




Kasalla

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Kasalla kommen aus Köln und sind im Dialekt unterwegs.

>   mehr lesen...




Manfred Mann’s Earth Band

Popkultur // Tagestipp vom 18.10.2017

Ihre Hits besitzen Klassiker-Status.

>   mehr lesen...