Roadburn-Minifestival

Popkultur // Artikel vom 16.04.2012

Die Mini-Roadburn-Clubshow trägt zu Recht den Namen des niederländischen Festival-Mekkas aller Doomköpfe.

Pelican aus Chicago erzeugen instrumentalen Postmetal à la Mono oder Red Sparowes. Black Shape Of Nexus sind die bösen Söhne Mannheims! Sie stehen für alles erdrückende Heavyness und Grooves, die dem Herzschlag eines Pottwals auf Valium gleichen. Tombs aus Brooklyn mischen derweil blubbernden Sludge- mit Blackmetal. Böse und gewaltig! Crust- und Punkmetal liefern Hierophant aus Norditalien. -mex

Mo, 16.4., 19.30 Uhr, Club Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.