Robert Landfermann Quintett

Popkultur // Artikel vom 18.04.2016

In Köln gehört er zu den quirligen Akteuren der rheinischen Jazzszene und ist Teil des Kollektivs Klaeng.

Vogelfreie Impro und punktgenaue Komposition sind bei Robert Landfermann eins. Für Neue Musik begeistert sich der Kontrabassist genauso wie für Free Jazz und Folk. Und vor allem ist Landfermann ein Teamplayer, der es kollektiv intensiv liebt. Spannend, atmosphärisch, radikal! -fd

Mo, 18.4., 20 Uhr, Tollhaus (Jazzclub-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 6?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.