Rocky Votolato

Popkultur // Artikel vom 30.03.2012

Rocky Votolato, Punkveteran (Ex-Waxwing) mit rauer Stimme, schreibt einfache Songs mit menschlichen Texten.

Seine Solo-Frühwerke, „Makers“ und „The Brag & Cuss“ Mitte der 90er waren eine Hommage an die Folk- und Country-Sounds, die Votolato während seiner Kindheit in Texas hörte.

Mit seinem neuen Album „Televisions Of Saints“ schließt sich nun der Kreis zur Intensität seiner alten Band mit schön arrangierten Indiefolk-Tunes. -mex


Fr, 30.3., 19.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.