Rosario Smowing

Popkultur // Artikel vom 24.07.2018

Gute-Laune-Sommermusik von einer der besten Livebands Argentiniens und das für läppische zehn Euro Eintritt.

Wer das Konzert von Rosario Smowing nicht mitnimmt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. „Die acht Jungs haben bisher noch jedes Festival zum Kochen gebracht“, heißt es über die „Rock-Big-Band“, die wirklich alles in den Musiktopf wirft, was nicht bei drei im Plattenschrank ist: Ska, Latin, Rockabilly, Tango, Swing – Hauptsache tanzbar. -er

Di, 24.7., 20.30 Uhr, Zeltival, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.