Royal Tea Club meets Combine

Popkultur // Artikel vom 05.12.2015

Seit Sommer 2011 sind Royal Tea Club unterwegs und feilen weiterhin an ihrem Alternativrock, seit Neuestem mit frischem Keyboarder.

Man spielte schon auf dem „Happiness“-Festival mit H-Blockx oder den Donots, hier hat man die israelische Indieband Combine eingeladen, die inzwischen in Berlin ihre Zelte aufgeschlagen hat und das zweite Album präsentiert. -rw

Sa, 5.12., 20 Uhr, Cellarium, Knittlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.