Sandie Wollasch - „Believer“

Popkultur // Artikel vom 30.10.2013

Beim Blick in ihre Diskografie wird schnell klar, warum zwischen dem Solodebüt „No Mystery“ und „Believer“ elf Jahre liegen.

Schließlich ist die Karlsruher Sängerin Sandie Wollasch noch viel mehr als die Stimme von Triband oder Groove Incorporation und tritt u.a. auch an der Seite des Hip-Jazz-Duos Tab Two alias Hellmut Hattler und Joo Kraus auf.

Mit ihrer verzaubernd mädchenhaften Stimme erzählt „Believer“ acht instrumental sehr zurückgenommene Geschichten, die Wollasch punktuell begleitet von Gitarrist Arthur Braitsch („You’ll Probably Kill Me“) und ansonsten gemeinsam mit Tommy Baldu arrangiert hat. Anspieltipp: „Mess Of Love“.

Zu VÖ am 1.11. eröffnet die Galerie Schauraum eine Wohnzimmerausstellung und macht vom 31.10.-15.11. Sandie Wollaschs Werk mit Texten, Fotos und Videos begehbar. Auch live ist das Ausstellungsmaterial zu erleben: Minikonzerte sind für Sa, 9.11. (12 Uhr), Di, 12.11. (19 Uhr) und Fr, 15.11. (18.30 Uhr) veranschlagt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...




Enjoy Jazz 2017

Popkultur // Tagestipp vom 22.10.2017

Ein paar herrlich bunte Vögel kommen in die Metropolregion.

>   mehr lesen...