Sina Nossa

Popkultur // Artikel vom 31.10.2013

Ihre Leidenschaft für den Fado vereint diese sieben Musiker aus Nordrhein-Westfalen.

Und die verschmelzen Sina Nossa mit Elementen aus Klassik, Jazz, Pop und Folklore, sodass Melancholie und Weltschmerz heiterer Beschwingtheit und Lebensfreude begegnen.

Die außergewöhnliche Besetzung um Sängerin Anabela Ribeiro tut ihr Übriges: Neben der Portugiesischen Gitarre sorgen klassische Gitarren, Kontrabass, Piano, Akkordeon und Perkussion für temperamentvoll-warmherzigen Wohlklang. -pat

Do, 31.10., 20 Uhr, Reithalle Rastatt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 8?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL