Schamlos

Popkultur // Artikel vom 27.05.2011

No Shame zocken namensgerechten astreinen Crust in der Tradition von From Ashes Rise, gepaart mit der Melancholie von Jawbreaker oder Mike Ness.

Die Finnen stehen seit mehr als einem Jahrzehnt für kompromisslosen DIY-Punk, und nach jahrelangem Touren durch ganz Europa, Hunderten von Konzerten und fünf Alben haben No Shame den Beweis erbracht, dass Punk nicht immer nur platter Nihilismus und No Future, sondern genauso von Reggae oder Bruce Springsteen beeinflusst sein kann.

Rebellion geht auch anders: in Form der permanenten Verweigerung gegenüber großen Plattenfirmen, Myspace oder Kommerz. No Shame haben ihren ganz persönlichen Stil, und sie zeigen jedem, der ihre künstlerische Freiheit angreift, den Mittelfinger. Mit dabei: Lost Again. -mex

Fr, 27.5., 20 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



New Noise Konzerte

Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2017


Einen dritten Karlsruhe-Anlauf nimmt der lang erwartete Rosenheimer Hip-Hop-Dichter und -Denker Cr7z (Do, 1.2., Foto: Robert Maschke). Aber fast nix passiert, Christoph Hess’ letztes Studioalbum „Sieben Weltmeere“ datiert immer noch von 2015 und wer ihn bereits live gesehen hat, weiß, dass Cr7z nicht nur einer der flüssigsten und energetischsten deutschsprachigen MCs ist, sondern auch eine im Rap-Genre selten gehörte textliche Tiefe an den Tag legt. Die Woche drauf punkrocken The Menzingers (Mi, 7.2.) ihr fünftes (und im Vergleich zu seinen Vorgängern ziemlich melodisch geratenes) Studioalbum „After The Party“. Zwischen den Jahren setzt das Trio Nasty, Empowerment und Harm/Shelter (Do, 28.12.) noch einen standesgemäßen HC/Metal-Schlusspunkt unter den „New Noise“-Spielplan 2017. -pat
jeweils 19 Uhr, Die Stadtmitte

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...




Mister Me

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Er tourt sich seit Jahren unter eigener Flagge den Wolf, war Support bei Silbermond und legte Ende Oktober endlich seinen ersten dichtbepackten Longplayer vor.

>   mehr lesen...