Scherbe Kontra Bass & Wicked

Popkultur // Artikel vom 15.02.2013

Scherbe Kontra Bass heißt das Projekt aus der Ton Steine Scherben Family, das momentan wohl am authentischsten den Vibe der weltberühmten Agitrockband auf die Bühne bringen kann.

Marius del Mestre (Gitarre) und Akki Schulz (Kontrabass) spielen mit abwechselndem Gesang Songs von Rio Reiser und Ton Steine Scherben und erzählen aus ihrer langjährigen Scherben-Vergangenheit.

Zackig-melodischer Support kommt von den Schweizer Punkrockern Wicked, an den Turntables danach das neue Team Tapir DJ-Set (Punkhits, Soul, Surf, Garage). -swi


Fr, 15.2., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...