Serj Tankian@Artefact-Festival

Popkultur // Artikel vom 10.04.2008

Einige richtig gute Acts bietet das "Artefact-Festival" der Straßburger Laiterie, das vom 18.-20.4. im Zénith stattfindet und danach mit Einzelkonzerten in der Laiterie fortgesetzt wird.

Hauptgrund dieser Ankündigung ist natürlich die Show des Pavarotti der Alternative-Metal-Szene, der sich am Fr, 18.4. (Festivalbeginn 15.30 Uhr) die Ehre gibt: Serj Tankian, Sänger von System Of A Down, ist auch solo in Frankreich ein Star.

Sein Album "Elect the Dead" ist schlicht groß, aber nix für schwache Nerven: Rhythmusgitarrenbretter jagen Balladen, aber auch der Opernfan kommt – so er denn die Metalbreaks überlebt – auf seine Kosten. Weiter am Start am 18.4. sind u.a. Justice, Mixmaster Mike (Beastie Boys), Gogol Bordello.

Warum zu diesem hochkarätigen Line Up die abgefuckten musikalischen Nullen Babyshambles dazugebucht wurden, bleibt dem Verfasser allerdings ein Rätsel.  -rw

PS: Kurzfristig gab der Veranstalter bekannt, dass die Babyshambles NICHT auf dem "Artefact" spielen werden. Pete Doherty muss ins Gefängnis, weil er trotz  Bewährungsstrafe Drogen genommen hatte. Alle Musikfreunde, die nur der Babyshambles wegen nach Straßburg kommen wollten, können bereits erworbene Karten in den nächsten 30 Tagen an den Vorverkaufsstellen zurückgeben.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Zeltival“-Ausblick 2018

Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2018

Zwei herausragende afrikanische Acts bilden die Klammern des 24. „Zeltivals“.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Tribute To Ahmad Jamal

Popkultur // Tagestipp vom 18.06.2018

Der amerikanische Pianist und Arrangeur Ahmad Jamal gilt als eine der wichtigsten Kräfte im zeitgenössischen Jazz.

>   mehr lesen...




Mela

Popkultur // Tagestipp vom 16.06.2018

Ihre vielschichtigen Stücke erschafft die Wienerin Mela Marie Spaemann als One-Woman-Band – mit nichts weiter als ihrer Stimme, Cello und einer Loop Station.

>   mehr lesen...




Dead Man’s Boogie & Storm

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Bei den „Local Double Night“ organisieren Nachwuchsmusiker aus der Region selbstständig mit Jubez-Unterstützung ihren Auftritt in amtlichem Ambiente.

>   mehr lesen...




Meshuggah

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

Die kathedralisch-komplexen Kompositionen der letztes Jahr 30. Bandjubiläum feiernden schwedischen Progressive-Metal-Pioniere haben seit jeher die Genre-Extreme ausgelotet.

>   mehr lesen...




KA Rocks! 2018

Popkultur // Tagestipp vom 15.06.2018

An vorzeigbaren Rock-Bands mangelt es Karlsruhe nicht.

>   mehr lesen...