Simple Minds

Popkultur // Artikel vom 10.02.2014

Avantgarde-Truppe, Pop-Band, Ambient-Projekt, Instrumentalgruppe, Folker oder Stadionrocker?

Die Simple Minds haben im Laufe ihrer 35-jährigen Karriere jedwede Sparte bedient. Seit März steht das Best-of-Album „Celebrate“ in den Läden; mit „Don’t You (Forget About Me)“ und 35 weiteren Tracks sind die Schotten um Sänger Jim Kerr und Gitarrist Charlie Burchill derzeit auf Greatest-Hits-Tour, die sie auch auf verhältnismäßig kleine Bühnen führt. -pat

Di, 11.2., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.